DE | EN
TelefonMail
Headerbild
Blogbild

Datenerfassung und Anlayse

Blogbild

Sichtbare Mängel dank Infrarotkamera

Blogbild

Lüftuns-Check mit Rauchsimulation

Blogbild

Genaue Betrachtung vor Ort

Energiespar-Contracting (ESC)


 

Energiespar-Contracting ist unser «Rund-um-Paket» für Energie- und Kosteneinsparungen in Immobilien. Wir koordinieren für Sie die energiesparenden Massnahmen rund um das Thema Heizug-, Lüftung-, Klima-, Sanitär (HLKS) und finanzieren auch gleich deren Umsetzung. Zur Refinanzierung unserer Aufwände partizipieren wir am Erfolg, den eingesparten Kosten.

 

 

Wie läuft das ab?

Ganz einfach. Sie erhalten das WATTELSE-Gateway. Verbunden mit der Gebäudeautomation (Ethernetkabel) zeichnet das Gateway die Aktivitäten der Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Sanitäranlagen auf.

 

Nach 2-3 Monate wird beim Treffen das Potenzial faktenbasiert aufgezeigt, als Basis für den Vertragsabschluss. Über die Projektlaufzeit koordiniert WATTELSE für Sie die energiesparenden Massnahmen und finanziert auch gleich deren Umsetzung. Die effektiven Einsparungen werden geteilt (Projektfinanzierung).

 

Beim Energiespar-Contracting übernehmen wir für Sie die Projektleitung, Umsetzung und Finanzierung der Betriebsoptimierung refinanziert über die Beteiligung an den eingesparten Kosten.

 

 

 

NEU! für Eigentümer und Vertreter von Liegenschaften

Energetische Optimierungen und Sanierungen in Mietliegenschaften waren bisher eine grosse Herausforderung. Gebäudebesitzer mussten investieren – und Mieter profitierten von tieferen Nebenkosten. Um dieses Dilemma zu beseitigen, hat der Bundesrat per 1. Juni 2020 mit einer Verordnungsänderung die Möglichkeit zur Verrechnung des Energiespar-Contracting geschaffen.

Genauere Informationen zum Ablauf und die Vorteile finden Sie in unserem Infoblatt.

 

Weitere Leistungen


Teaserbild

Betriebsoptimierung mit
künstlicher Intelligenz (KI)

 

 

> Mehr Infos

Teaserbild

Unabhängige
Bauherrenberatung

 

 

> Mehr Infos

 

Netzwerk: